Adresse  

 
 
   

Kalender  

Letzter Monat April 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 14 1 2 3 4 5
week 15 6 7 8 9 10 11 12
week 16 13 14 15 16 17 18 19
week 17 20 21 22 23 24 25 26
week 18 27 28 29 30
   

Login  

   

Liebe Eltern,

die Notfallbetreuung für Schüler/innen, die alle Eltern in Berufen der kritischen Infrastruktur in Anspruch nehmen dürfen, wird auf Anweisung des Kultusministeriums auch während der Osterferien aufrechterhalten.

Für uns bedeutet das, dass bei begründetem Bedarf während des Vormittags Lehrkräfte, am Nachmittag Mitarbeiter/innen der Tagesstätte diese Aufgabe übernehmen werden.

Ihnen und Ihren Familien alles Gute. Bleiben Sie gesund.

 

Die Schulanmeldung findet in diesem Jahr telefonisch bzw. über den Postweg statt. Wenn Sie Ihr Kind mit sonderpädagogischem Förderbedarf direkt bei uns anmelden wollen, rufen Sie bitte an unter 0911 2311660.

Eltern, die sich bereits bei uns gemeldet haben, werden von der Schulleitung angerufen.

 

Änderung der Regelung für die Notfallbetreuung

Die Bayerische Staatsregierung hat beschlossen, dass in den Notbetreuungsangeboten an Schulen Schülerinnen und  Schüler aufgenommen werden können, wenn bei zwei Erziehungsberechtigten nur eine  bzw. einer  im Bereich der Gesundheitsversorgung oder Pflege tätig ist und aufgrund dienstliche oder betrieblicher Notwendigkeit in dieser Tätigkeit an einer Betreuung seines Kindes gehindert ist. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Seite des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales.

https://www.stmas.bayern.de/coronavirus-info/index.php

Ferner gilt, dass auch Schülerinnen und Schüler in höheren Klassenstufen in die Notfallbetreuung aufgenommen werden können, wenn deren Behinderung oder entsprechende Beeinträchtigungen eine ganztägige Aufsicht und Betreuung erfordert.

Erklärung zur Beeinträchtigung zu einer Kinderbetreuung im Ausnahmefall (Notbetreuung)

https://www.stmas.bayern.de/imperia/md/content/stmas/stmas_inet/21-03-2020_erklaerung_notbetreuung_stmas_stmuk-aktualisiert-clean.pdf

das Lernen außerhalb der Schule für zunächst drei Wochen ist für Sie, Ihre Kinder und uns Lehrkräfte eine neue Situation.

Um Sie beim schulischen Lernen zu unterstützen, können Sie von der jeweiligen Klassenlehrkraft bis Ende der Woche Arbeits- und Übungsmaterial erhalten.

Merianfront Frueling

 

Sehr geehrte Eltern,

wegen der Corona-Epidemie sind ab Montag, 16.03.2020 bis einschließlich der Osterferien, also 19.04.2020, alle Schulen und Betreungseinrichtungen für Kinder geschlossen.

Das bedeutet, dass niemand, weder Schülerinnen und Schüler noch Eltern, die Schule betreten dürfen.

Bei vielen unserer Schülerinnen und Schüler kommt erschwerend hinzu, dass sie zu den Risikogruppen zählen, also entsprechend gut vor Infektionen geschützt werden müssen. Gegen das Corona-Virus gibt es noch keine Impfung und keine Medikamente.

Sie finden auf der jeweiligen Homepage des Bayerischen Kultusministeriums https://www.km.bayern.de/
sowie des Sozialministeriums https://www.stmas.bayern.de/  
zeitnah genaue Informationen für Eltern.

Wir bemühen uns auch, jeweils aktuelle Informationen auf die Homepage unserer Schule einzustellen.

Eine Notfallversorgung soll für diejenigen Familien sichergestellt werden, deren Elternteile beide in systemkritischen Bereichen tätig sind, also in der Gesundheitsfürsorge und Notfallhilfe und Pflege.
(Ärzte, Krankenpflegepersonal, Altenpflege, Feuerwehr, Polizei, THW, Rettungsdienst).

Wie das im konkreten Fall aussehen kann, können wir vor kommendem Montag nicht sagen.

Bitte entnehmen Sie entsprechende Hinweise unserer Homepage.

Wir danken für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit in der Bewältigung dieser Krisensituation.

   
© Merianschule Nürnberg